45 Tage Geld-Zurück-Garantie - 100% sichere Bezahlung - ernte in nur 7 Tagen!

1. Allgemeines

(1) Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(2) ingarden behält sich vor, Nutzer in bestimmten Fällen von der Nutzung der Webseite auszuschließen, insbesondere bei

– einem Zugriff auf die Plattform durch einen manuellen oder automatischen Prozess zu einem Zweck, der über die persönliche Verwendung oder die Einbeziehung von ingarden in einen Suchindex hinausgeht,

– einem Zugriff auf die Plattform durch automatische Systeme oder mit einer Software zur Extrahierung von Daten (sog. „Screen Scraping”), gleich ob für kommerzielle oder nichtkommerzielle Zwecke,

– einer Umgehung bestehender Einschränkungen in Robot-Exclusion-Headern oder anderer Maßnahmen, die den Zugriff auf die Plattform verhindern oder einschränken sollen,

– einer Verwendung eines Geräts, einer Software oder eines Programms, welches die Funktionsweise der Plattform beeinträchtigt oder zu beeinträchtigen versucht oder

– der Durchführung einer Handlung, die Server, Computer oder das Netzwerk von ingarden unangemessen belastet.

 

2. Vertragsverhältnisse und Abwicklung

(1) Der Kaufvertrag kommt zustande mit ingarden GmbH

(2) Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

(3) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende(n) Sprache(n): Deutsch

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

(4) Zahlungen, die über angegebene Zahlungsmethoden (wie Kreditkarte, Rechnung, Überweisung) im Rahmen einer Bestellung erfolgen, werden im Einzelfall über einen sog. PCI-konformen Zahlungsdienstleister abgewickelt. Dabei vereinnahmt der Zahlungsdienstleister die Zahlungen von Nutzern für ingarden auf einem eigenen Konto dieser und bezahlt den entsprechenden Buchungsbetrag direkt an ingarden. Zahlungen, die auf diese Weise durchgeführt werden, werden für und im Namen von ingarden verarbeitet und begleichen den für die Bestellung fälligen Betrag.

 

3. Lieferbedingungen und Preise

(1) Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten. Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

(2) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

 

4. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte

Mit Abgabe der Bestellung geben Sie Ihre Kreditkartendaten an. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber wird die Zahlungstransaktion automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

PayPal, PayPal Express

Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

6. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

[ps2id id=’rueckgabe’ target=”/]

7. Gewährleistungen und Garantien

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

Preise, Zahlungen und Rückerstattungen

Preise. Der Preis für alle Artikel, die über die Website zum Kauf angeboten werden, wird Ihnen auf der Website angezeigt. Weitere Informationen finden Sie unter “Versand” weiter unten. Zahlungen. Die Website nutzt derzeit Drittanbieter zur Abwicklung von Zahlungen. Unsere Drittanbieter akzeptieren Zahlungen mit verschiedenen Kreditkarten, einschließlich Visa, MasterCard, American Express und Discover, wie auf dem jeweiligen Zahlungsseite angegeben. Euro. Alle Geldtransaktionen auf der Website werden in Euro abgewickelt.

 

Rücksendungen, Rückerstattungen und Stornierungen

Garantie. Auf alle unsere Geräte gewähren wir eine 2-jährige Garantie. Um für einen garantiebedingten Austausch in Frage zu kommen, müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein: Sie haben das Produkt innerhalb der letzten 2 Jahre gekauft, Sie haben einen Kaufnachweis (Bestellnummer oder E-Mail mit Kaufbestätigung). Bei Fragen zur ingarden-Garantie wenden Sie sich bitte an unser Support-Team unter service@ingarden.com. Dort erhalten Sie Versandinformationen und ggf. weitere Details. Für Schäden, die durch den Benutzer verursacht wurden, können wir keinen Ersatz aufgrund der Garantie leisten. Wir sind in der Lage, die Versandkosten zu übernehmen, die im Zusammenhang mit einer garantiebedingten-Rückgabe oder Austausch anfallen. Garantie für Saatpads. Unsere Saatpads bieten geeignete Bedingungen für das Pflanzenwachstum. Sie können jedoch Anspruch auf einen Ersatz der Saatpads haben, wenn einer der folgenden Fälle eingetreten ist: Keine Keimung nach 5 Tagen, die Pflanze hat eine Krankheit, die Pflanze wurde von Schädlingen befallen. Bitte beachten Sie, dass alle unsere Produkte für den Innenbereich bestimmt sind. Wir können keine Saatpads ersetzen, wenn die Gärten im Freien gehalten wurden. Bei Fragen zur Garantie der Saatpads wenden Sie sich bitte an unser Support-Team unter service@ingarden.com. Bitte fügen Sie Ihrer Nachricht ein Foto der Pflanzen bei. Rückgabe. Wir bieten eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie, ohne jegliche Fragen zu stellen. Wenn Sie mit Ihrem Artikel nicht vollständig zufrieden sind, können Sie ihn gegen Erstattung des Kaufpreises an uns zurücksenden, sofern die folgenden Kriterien erfüllt sind: Sie haben Ihre Bestellung innerhalb der letzten 45 Tage von uns erhalten, Sie legen einen Kaufnachweis vor (Bestellnummer oder eine E-Mail, die den Kauf bestätigt), Sie tragen die Kosten für die Rücksendekosten. Um einen Artikel an uns zurückzusenden, sollten Sie uns über service@ingarden.com kontaktieren. Unser Support-Team wird Ihnen Versandinformationen und, falls erforderlich, zusätzliche Details zur Verfügung stellen. Für die Rücksendung von Artikeln müssen wir eine Bestätigung an einem externen Standort erhalten, bevor die Rückerstattung bearbeitet werden kann. Jeder Kunde ist auf eine Rückgabe oder einen Umtausch pro Kunde beschränkt. Rücksendungen sind nur für Ihre erste Bestellung zulässig. Rücksendungen müssen innerhalb von 45 Tagen, nachdem Ihr Paket bei Ihnen eingegangen ist, eingereicht werden und müssen innerhalb von 45 Tagen, nachdem Ihr Rücksendeetikett erstellt und an Sie gesendet wurde, an uns gesendet werden. Eigentum. Die Gefahr des Verlustes und das Eigentum an den von ingarden gekauften Artikeln gehen mit der Übergabe an den Spediteur auf Sie über. Sie sind dafür verantwortlich, Ansprüche bei beschädigten oder verloren gegangenen Sendungen beim Spediteur anzumelden. Versand. Wenn Sie eine Bestellung für einen Artikel über die Website aufgeben, wird der Artikel an die Adresse versandt, die Sie während des Bestellvorgangs als “Versandadresse” angeben. Beschädigte oder defekte Artikel. Alle beschädigten Pakete müssen uns innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt gemeldet werden. Bitte werfen Sie keine Produkte oder Verpackungen weg, bis alle Versandprobleme gelöst sind.

Bitte melden Sie beschädigte Pakete über service@ingarden.com. Bitte fügen Sie Ihrer Nachricht Folgendes bei: Foto oder Video des/der beschädigten Produkts/Pakete, Beschreibung des Schadens, Seriennummer.

 

8. Nutzeraccounts

(1) Für einige der auf der Plattform angebotenen Leistungen oder Funktionalitäten ist die Einrichtung eines Nutzeraccounts erforderlich.

(2) Ein Nutzeraccount kann mit der persönlichen E-Mail-Adresse (auch via Google) oder mit dem persönlichen Profil eines sozialen Netzwerks (z.B. Facebook und PayPal) eingerichtet werden. Ein Nutzeraccount wird ferner dann angelegt, wenn ein Nutzer sich zum Newsletter anmeldet.

(3) Bei Anmeldung mittels eines sozialen Netzwerks oder via Google und PayPal wird der Nutzeraccount mit den vom sozialen Netzwerk bzw. Google und PayPal übermittelten Daten angelegt. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.

(4) Der Nutzer hat für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben zu seiner Person Sorge zu tragen. Der Nutzer ist sowohl ingarden als auch Dritten gegenüber für den Gebrauch seines Nutzeraccounts verantwortlich. Daher ist der Nutzer zur vertraulichen Behandlung seiner Nutzeraccount-Daten verpflichtet und darf diese Dritten nicht zur Verfügung stellen. Der Nutzer ist verpflichtet, ingarden die Kenntnis oder den Verdacht einer unbefugten Nutzung seines Nutzeraccounts mitzuteilen.

(5) Auf den Nutzeraccount kann von jedem Endgerät aus zugegriffen werden. Der Nutzer erhält hierfür einen persönlichen Login-Link per E-Mail oder kann das zur Registrierung benutzte persönliche Profil eines sozialen Netzwerks verwenden.

(6) ingarden behält sich das Recht vor, Nutzeraccounts vorübergehend zu sperren, unwiderruflich zu löschen oder andere erforderliche Maßnahmen zu treffen, wenn der Nutzer gegen geltendes Recht, diese AGB oder andere anwendbare Vertragsbedingungen verstößt.

(7) Die Löschung eines Nutzeraccounts kann durch eine E-Mail an service@ingarden.com veranlasst werden.

 

9. Datenschutz

(1) Der Schutz der von Nutzern zur Verfügung gestellten persönlichen Daten hat für ingarden höchste Priorität.

(2) ingarden erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur, sofern der Nutzer darin einwilligt oder eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Einzelheiten ergeben sich aus der Datenschutzerklärung.

 

10. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

 

11. Änderungen der AGB

(1) ingarden behält sich vor, diese AGB jederzeit unter Wahrung einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern.

(2) Widerspricht der Nutzer nicht innerhalb von sechs Wochen nach Ankündigung der Änderung, so gelten die geänderten AGB als vom Nutzer angenommen. Auf diesen Umstand wird bei Ankündigung der Änderung hingewiesen.

 

12. Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sofern bei Verbrauchern nicht der Schutz durch zwingende Regelungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird, gilt das anwendbare Recht nur insoweit, als es rechtsverbindlich ist.

(2) Sollten einzelne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

 

13. Streitbeilegung

(1) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die unter diesem Link abrufbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/; ingarden nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil und ist dazu nicht verpflichtet.

 

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ingarden GmbH, Große Reichenstr. 27, 20457 Hamburg, Deutschland, service@ingarden.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An ingarden GmbH, Große Reichenstr. 27, 20457 Hamburg, Deutschland, service@ingarden.com

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

4,8 / 5 von 1000+ Bewertungen